RHEA Zweigelt 2017

RHEA Zweigelt 2017

Sorte: Zweigelt (100 %) Alte Reben
Jahrgang: 2017
Riede: Haigler
Bodentyp: Kalkhältiger Kulturrohboden
Alter der Rebstöcke: 52 Jahre 


Alkohol: 13 % vol.

Säure: 5,4 %o
Restzucker: 1,0 g/L

 

Ausbau: Handgelesen in kleine Kisten, gerebelt, Fuß gestampft und im offenen Gärbottich spontan vergoren. Nach dem biologischen Säureabbau Lagerung in gebrauchten Doppelbarriques für 10 Monate

 

Beschreibung: Kirsche und dunkle Beeren, Moos; saftig und dicht, präsentes aber weiches Tannin, würzig im Finale

 

Speiseempfehlung: Angeblich soll gegessen werden, was auf den Tisch kommt und beim Wein soll man nach eigenem Belieben wählen. Sollten die beiden Partner nicht zusammen passen, dann bitte Speise und Wein, getrennt voneinander genießen.

 

Gedanken der Winzerin: Rhea war die Tochter der Erdmutter Gaia [Gäa]. Dieser Wein ist demnach die Tochter der Mutter Erde aus Carnuntum. Ein Wein der anfangs königlich - apart wirkt und mit der Zeit seine Tiefgründigkeit erkunden lässt.

    € 13,50Preis